Vorbereitung von Bauverträgen



Das alte Sprichwort „Vorsicht ist besser als Nachsicht“ passt nirgends so gut wie im Bauwesen.

Jahr für Jahr bringen branchenweite Änderungen neue Risiken für Auftraggeber, Bauunternehmer und Subunternehmer mit sich. Da so viele verschiedene Verträge durch unsere Hände gehen, können wir Sie zu dem Vertragstyp, den Sie verwenden sollten oder bereits verwenden, und zu den damit verbundenen Risiken beraten.

Die richtige Vorbereitung und Analyse von Vertragsunterlagen, Programmen, Ausschreibungen und Garantieerklärungen kann in Kombination mit einer projektbegleitenden Beratung sicherstellen, dass Ihre Chancen auf einen erfolgreichen Projektabschluss deutlich steigen.

Darüber hinaus können wir auch individuelle Vertragsbedingungen ganz nach Ihren Wünschen formulieren.

Wir haben bereits verschiedene Mandanten bei der Aushandlung und Änderung von Bauverträgen für Millionenprojekte unterstützt.

Wir verfügen über langjährige Erfahrung mit all den Dingen, die schieflaufen können, und sind damit bestens aufgestellt, um Ihnen bei der Ermittlung und Vermeidung unnötiger Risiken zu helfen.